COVID-19: In diesen außergewöhnlichen Zeiten sind wir hier, um Ihnen dabei zu helfen, zu verstehen, wie sich die Pandemie – und temporäre Infrastrukturmaßnahmen wie Pop-Up-Radwege – auf das Gehen und Radfahren in Ihrer Gegend auswirken. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, um über Ihr Projekt zu sprechen, und erkunden Sie unser interaktives Dashboard, das zeigt, wie sich die Fahrradzahlen in den letzten Monaten verändert haben.

Seit dem 1. Januar 2020 gezählt
View live data

Anwendungen

Viele Anwendungsmöglichkeiten mit unseren Zählsystemen

 

 

Nahmobilität

Radfahrer und Fußgänger in der Stadt zählen um neue Investitionen zu begründen.

Mehr informationen

 

City Monitoring

Fußgänger in der Innenstadt zählen um die Attraktivität für den Handel zu belegen.

Mehr informationen

 

Naturräume

Wanderer auf Premiumwegen zählen um deren Bedeutung für den Tourismus zu belegen.

Mehr informationen

 

Fahrradtourismus

Radfahrer auf Ihrem Radweg zählen um die Entwicklung des Radtourismus zu verfolgen.

Mehr informationen

Kontaktieren Sie uns !